©Tutorial by Drops 20.10.2010
Illustration ©Pacsaman http://pacsaman.deviantart.com/
Thanks for Premission

Das Tutorial stammt von mir und darf nicht kopiert und als eigenes ausgegeben werden.
Mein Material kannst du frei verwenden.
©Grafiken oder Tuben beim jeweiligen Künstler, das Copyright beachten.

Für dieses Tutorial benötigst du meine Auswahlen, hier!
Die Filter
AAA Frames
AlienSkin/EyeCandy5 Impact
MuRa´s Meister

1.
Such dir ein schönes Hintergrundtub und ein Tub für den Vordergrund.
Öffne ein Blatt 850x450 Pixel und such dir eine helle Vordergrundfarbe und eine dunkle Hintergrundfarbe aus deinem Tub.
Stell in der Farbpalette diesen Verlauf ein und füll dein Blatt

Anpassen/Bildunschärfe- Strahlenförmige Unschärfe

Effekte/Verzerrungseffekte - Pixeltransformation

2.
Neue Rasterebene.
Auswahl/laden aus Datei *sunja* und mit deiner dunklen Farbe füllen.
Auswahl/aufheben

Ebenen/duplizieren.
Bild/horizontal spiegeln

Ebenen/einbinden - nach unten zusammenfassen.
Effekte/Bildeffekte - Nahtlos Kacheln

Effekte/Verzerrungseffekte - Polarkoordinaten

Mein Bild schaut so aus

Effekte/3D Effekte Schlagschatten

3.
Neue Rasterebene.
Auswahl/laden aus Datei *sunja1* und mit deiner dunklen Farbe füllen.
Auswahl/aufheben.
Bild/Größe ändern

Effekte/Bildeffekte - Nahtlos kacheln wie eben

Effekte/Verzerrungseffekte - Polarkoordinaten wie eben.
Stell die Transparenz der Ebene auf 50%
Effekte/Kanteneffekte - nachzeichnen.
Effekte/3D Schlagschatten wie eben.

4.
Neue Rasterebene
Auswahl/laden aus Datei *sunja1* und mit deiner dunklen Farbe füllen.
Auswahl/ändern - verkleinern um 5.
Neue Rasterebene.
Kopiere dein Hintergrundtub.
Bearbeiten/einfügen in eine Auswahl.
Auswahl/aufheben.
Stell den Mischmodus der Ebene auf Helligkeit/Legacy
*Man kann die Ebene aber auch lassen wie sie ist, musst du schauen was dir besser gefällt*

Ebenen/einbinden - nach unten zusammenfassen.
Effekte/3D Schlagschatten

5.
Ebenen/duplizieren.
Stell die obere Ebene erst mal unsichtbar und bleib in der Originalebene.
Effekte/Bildeffekte - nahtlos kacheln wie eben.
Effekte/Geometrieeffekte - Kreis

Stell die Transparenz auf 60%

Nun kannst du deine obere Ebene wieder sichtbar machen.
Ebenen/einbinden - sichtbar zusammenfassen.

6.
Kopiere dein Tub und füge es als neue Ebene ein.
Ebenen/duplizieren.
Geh in die untere der beiden Ebenen.
Anpassen/Gaußscher Weichzeichner mit 20
Anpassen/Helligkeit und Kontrast

Geh in die obere Ebene.
Ebenen/einbinden - nach unten zusammenfassen.

7.
Neue Rasterebene.
Ebenen/anordnen - nach unten verschieben.
Auswahl/laden aus Datei *sunja2*
Kopiere noch mal dein Hintergrundtub.
Bearbeiten/einfügen in eine Auswahl.
Stell den Mischmodus wieder auf Helligkeit Legacy.

Effekte/Geometrieeffekte - Konkav/konvex

Neue Rasterebene.
Effekte/3D Aussparung

Ebenen/einbinden - nach unten zusammenfassen.
Nenn die Ebene Kreis.

8.
Auswahl/bestehen lassen.
Neue Rasterebene.
Effekte/Plugin AlienSkin EyeCandy5 Impact - Glass

Mein Bild schaut so aus

Dein Tub kannst du nun an die Stelle verrücken wo du es haben möchtest.
Auswahl/alles
Bild/beschneiden auf Auswahl.

9.
Geh in die unterste Ebene.
Bearbeiten/kopieren.
Auswahl/alles
Auswahl/ändern - verkleinern um 1
Auswahl/umkehren und mit deiner dunklen Farbe füllen.
Auswahl/aufheben.

10.
Neue Rasterebene und an unterste Stelle verschieben.
Bild/Leinwandgröße

Auswahl/alles
Bearbeiten/einfügen in eine Auswahl
Auswahl/aufheben.
Effekte/Plugin AAA Frames - Foto Frame

Auswahl/alles
Auswahl/ändern - verkleinern um 20
Effekte/3D Schlagschatten

Auswahl/aufheben.

Geh in die Ebene darüber.
Effekte/3D Schlagschatten

11.
Geh in die oberste Ebene.
Neue Rasterebene und mit deiner dunklen Farbe füllen
Auswahl/alles
Auswahl/ändern verkleinern um 1 und die entf. Taste drücken.
Auswahl/aufheben.

Wähl dein Textwerkzeug und schreib deinen Namen oder Text.

Nun geh in die Ebene mit deinem Kreis und klick mit dem Zauberstab neben das Glass.
Randschärfe und Toleranz 0
Auswahl/umkehren.
Aktiviere nun die Glass Ebene
Effekte/MuRa´s Meister Cloud

Auswahl/aufheben
Ebenen sichtbar zusammenfassen.
Bearbeiten/kopieren.

Öffne deinen Anishop und füge dein Bild als neue Animation ein.
Zurück im PSP die letzten drei Schritte rückgängig machen.
Effekte/Plugin MuRa´s Meister Cloud

Auswahl/aufheben
Ebenen sichtbar zusammenfassen.
Bearbeiten/kopieren.
Im Anishop hinter dein aktuelles Bild einfügen.

Zurück im PSP die letzten drei Schritte rückgängig machen.
Effekte/Plugin MuRa´s Meister Cloud

Auswahl/aufheben.
Ebenen/einbinden - sichtbar zusammenfassen.
Bearbeiten - kopieren und wieder im Anishop einfügen hinter die beiden Bilder.
Tastenkombination strg. a
Animation/Einzelbildeigenschaft und hier eine 25 eingeben.
Nun noch speichern und fertig bist du.

design by drops