©Tutorial by Drops 27.08.2011
Illustration ©Vladimira Knüsel http://www.knuesel-art-gallery.com/


Das Tutorial stammt von mir und darf nicht kopiert und als eigenes ausgegeben werden.
Mein Material *falls vorhanden*kannst du frei verwenden.
©Grafiken oder Tuben beim jeweiligen Künstler, das Copyright beachten.

Für dieses Tutorial benötigst du ein schönes Bild das du rahmen möchtest.
Die Filter:
Unlimited2
Graphics Plus
Simple
 

1.
Öffne dein Bild und such dir mit der Pipette eine helle und eine dunkle Farbe aus deinem Bild.
Ich habe mein Bild so verkleinert das es an der längsten Seite 600 Pixel hat, bevor ich einen Rahmen drum rum bastel.
Auswahl/alles
Auswahl/frei
Effekte/3D Aussparung

Auswahl/aufheben.

2.
Bild/Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner dunklen Farbe
Bild/Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner hellen Farbe
Bild/Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner dunklen Farbe.


3.
Bild/Rand hinzufügen 30 Pixel in deiner hellen Farbe.
Auswahl/alles
Auswahl/ändern - verkleinern um 30
Auswahl/umkehren
Effekte/Plugin Simple/Centre Tile

Anpassen/Bildunschärfe - Gaußscher Weichzeichner.

Effekte/Plugin Unlimited2/Paper Textur - Papyrus mit der Standarteinstellung
übernehmen.
Auswahl/aufheben.
Wiederhole Schritt 2.
 

4.
Bild/Rand hinzufügen 35 Pixel in deiner hellen Farbe.
Auswahl/alles
Auswahl/ändern - verkleinern um 35
Auswahl/umkehren.
Effekte/Plugin Graphics Plus Quick Tile II

Effekte/3D Innenfase

Auswahl/aufheben.
Wiederhole Schritt 2.


5.
Bild/Rand hinzufügen 40 Pixel in deiner hellen Farbe.
Auswahl/alles
Auswahl/ändern verkleinern um 40
Auswahl/umkehren.
Effekte/Plugin Simple Diamonds

Anpassen/Bildunschärfe - Gaußscher Weichzeichner wie eben.
Effekte/Plugin Unlimited2 Paper Texture - Japanese Paper

Effekte/3D Innenfase wie eben.
Auswahl/alles
Auswahl/frei.
Effekte/3D Aussparung wie anfangs.
Auswahl/aufheben.
Wiederhole Schritt 2.

Nun noch speichern und fertig ist dein gerahmtes Bild.

design by drops